Rainer Hatt e.K.
Ihre Experten für Gartengestaltung,
Pflanzenschutz & florale Geschenke

Im Johannesgraben 5
70563 Stuttgart (Vaihingen)

Telefon: 0711 / 68 68 92 30

Öffnungszeiten
Mo. - Fr.
9:00 bis 18:00 Uhr weiter..
Sa.
9:00 bis 14:00 Uhr weiter..

Pflanzenschutz & Dünger bei Ihrem Pflanzenhof Vaihingen

Herbstdüngung mit Kaliumbetonten Düngern

Alle Pflanzen im Kübel sowie insbesondere Immergrüne Pflanzen in Kübeln und im Beet können sie jetzt schon fit für frostige Winterphasen machen:

Geben Sie jetzt spezielle Herbstdünger. Die kaliumbetonten Dünger helfen den Pflanzen, sich auf frostige Temperaturen vorzubereiten, da das Kalium wirkt wie das Frostschutzmittel im Auto. Es setzt den Gefrierpunkt in den Blättern herab. So überstehen sie tiefe Temepraturen ohne Erfrierungsschäden.

Pflanzenschutz & Dünger

Schützen sie jetzt schon ihre Pflanzen gegen den Frostspanner

Die Frostspannerweibchen klettern jetzt beim Auftreten der ersten kalten und frostigen Nächte (daher der Name) am Stamm in die Bäume hinauf um ihre Eier abzulegen.

Wenn dann zu Beginn des Frühjahres die Blätter frisch austreiben, schlüpfen die Raupen gleich mit. Daher ist immer gleich der Befall so stark.

Im Frühjahr 2017 hatten wir einen deutlich stärkeren Befall, als in den letzten Jahren. Es ist also damit zu rechnen, dass sich wieder eine stärkere Befallswelle entwickelt.

Wenn sie jetzt ihre Bäume am Stamm mit Leimringen versehen, können sie einen Gutteil der Weibchen abfangen und somit die Eiablage verhindern.

Leider kann man den Befall nie komplett verhindern. Daher ist es wichtig, im Frühjahr ein wachsames Auge auf die frischen Blätter zu haben und gegebenenfalls dann nochmal direkt mit Raupenfrei oder Spruzit zu behandeln.

Frostspannerraupe

Leimring mit gefangenen Frostspannerweibchen, Quelle: SWR

Pflanzenschutz

Wenn Sie ein Pflanzenschutzproblem an einer Ihrer Pflanzen haben, dass sie nicht benennen können, so bringen Sie gerne ein Blatt oder ein größeres betroffenes Pflanzenteil mit oder Sie machen ein Foto. Wir helfen Ihnen bei der Bestimmung des Schadbildes und den nötigen Gegenmaßnahmen.

Da in naher Zukunft die Auswahl der Pflanzenschutzmittel zunehmend kleiner wird, weil die Zulassungen für den Privatgarten immer mehr zurückgenommen werden, wollen wir an dieser Stelle regelmäßig über die vielen vorbeugenden Maßnahmen informieren, die einen Krankheitsbefall von vornherein deutlich minimieren oder verhindern können.

Dazu werden wir auch in Zukunft immer wieder Newsletter verschicken, registrieren sie sich also gerne bei Interesse!

Pflanzenschutz & Dünger

Schadbilder an Kirschlorbeer

Immer wieder kommen unsere Kunden zu uns mit Schadbildern an ihren Kirschlorbeerpflanzen.

In der unten angehängten pdf-Datei finden sie eine sehr gute Erläuterung, in der alle diese Schadbilder und ihre Ursachen sehr gut beschrieben sind. Eventuell finden Sie hier schon die Antwort auf ihr Krankheitsbild. Ansonsten kommen sie gerne vorbei mit ein paar kranken Blättern, wir helfen Ihnen

Schadbilder an Kirschlorbeer

Kirschlorbeer